Hallo ihr Lieben!

 

Ziemlich spontan dürfen wir wieder theoretischen Unterricht und praktischen Unterricht anbieten. 

 

Aufgrund der Situation sind allerdings folgende Regelungen zu beachten. Um den Abstand beim theoretischen Unterricht zu gewährleisten, müsst ihr euch vorher telefonisch verbindlich unter der Telefonnummer 0511/ 73 01 73 (ab 15 Uhr) anmelden. Leider ist es dabei nicht möglich sich gleich für mehrere Tage anzumelden, da es sonst für die Anderen unfair wäre. Habt ihr euch angemeldet und erscheint dann nicht, dann müsst ihr damit rechnen, das ihr erst einmal gesperrt werdet. Fairerweise den Anderen gegenüber. Bringt bitte euren Mund-Nasen-Schutz mit, denn ohne dürft ihr leider nicht in unsere Fahrschule!!!

 

Anmeldungen sind ab heute Nachmittag 15 Uhr wieder möglich. Bitte habt Verständnis, das wir notieren müssen, wer wann da war und das nur eine begrenzte Anzahl von Leuten ins Büro gemeinsam eintreten dürfen, z.B. zukünftiger Fahrschüler und Erziehungsberechtigter und natürlich nur mit Mund-Nasen-Schutz.

 

 

Am Eingang werden bitte die Hände desinfiziert. Das Desinfektionsmittel wird am Eingang für Euch bereitstehen.

Liebe Fahrschüler-/innen

 

Leider müssen alle Fahrschulen in Niedersachsen auf Anweisung des Ministeriums ab sofort (17.03.2020) bis zum 18.04.2020 den Schulungsbetrieb in Theorie und Praxis einstellen.

 

Dieses Verbot schließt jeglichen Kundenkontakt mit ein, so dass auch unser Büro in dieser Zeit geschlossen ist.

 

Telefonisch sind wir weiterhin unter der Handynummer 0177 / 73 01 73 0 zu erreichen.

Ein turbulentes Jahr neigt sich dem Ende zu. Trotz aller Widrigkeiten haben wir 2019 erfolgreich gemeistert und sind als Team nur noch mehr zusammen gewachsen. In diesem Zusammenhang möchte ich einen großen Dank an mein gesamtes Team aussprechen. Ohne Euch hätte ich es nicht geschafft! DANKE!!

 

Wir freuen uns auf 2020, denn im April feiern wir das 25-jährige Bestehen der Fahrschule Grünke. Das genaue Datum folgt noch in einem gesonderten Beitrag. Alle aktiven und ehemaligen Fahrschüler-/innen düfen sich herzlich eingeladen fühlen.

 

Seit kurzem dürfen wir uns auch Fahrlehrerausbildungsfahrschule nennen. Ein ehemaliger Fahrschüler von uns, Benni, beginnt im Januar mit unserer Unterstützung seine Fahrlehrerausbildung.

 

Im 1. Quartal wird unser Fuhrpark um einem Audi A3 Automatik erweitert. Er hat Gasantrieb und ist somit umweltfreundlicher als ein Diesel oder Benziner. Somit wäre bei uns auch die Ausbildung auf Automatikschaltung möglich.

 

Wir wünschen Allen ein gesegnetes, besinnliches und schönes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und ein erfolgreiches und vorallem gesundes Jahr 2020.

 

 

Andreas Grünke

Dringend Fahrlehrer/-in gesucht!!! Interesse? Dann ruf uns an unter 0177 73 01 73 0

Oktober 2019

 

Wir sind sehr traurig!

 

Durch einen tragischen Unfall mit seinem Gleitschirm ist unser lieber Kollege Dirk Pauling im Alter von nur 51 Jahren aus unserer Mitte gerissen worden.

 

Leider spielten wir nur 7 Monate eine Rolle in seinem Leben, aber in dieser kurzen Zeit haben wir ihn sehr als hilfsbereiten und kompetenten Kollegen schätzen gelernt und wenn Not am Mann war, konnten wir uns immer auf ihn verlassen.

 

 

Wir werden ihn nie vergessen.

Mai 2019:

 

Der neue Fahrlehrer ist daaaa! Wir freuen uns auf seine tatkräftige Unterstützung und er ist mit seiner 25-jährigen Erfahrung eine echte Bereicherung für unser Team. Herzlich Willkommen Dirk!

 

 

 

April 2019:

 

Die Motorradsaison hat begonnen und Andreas hat sich in Unkosten geschmissen und gleich zwei neue Motorräder gekauft.

 

Eine Honda CNC 500 Rebel (Klasse A2) mit sehr niedriger Sitzbank für die etwas kleineren Fahrschüler (im Foto die 2. von Vorne in Schwarz)  uuuuund.....

 

.... eine Suzuki GSX 125 S für unsere A1 Fahrschüler (ganz vorne im Bild)

 

 

01.04.2018: Ab dem heutigen Datum erfahren die Fahrschulen vorher nicht mehr, welcher Prüfer die Prüfung abnimmt!

Juni 2017:

 

Unser neuer Anhänger ist nun endlich beklebt und wir finden es voll toll!!

 

.... vorallem von hinten!!! 

 

Fotogen ist er ja ;-)

April 2017:

 

Unsere A1 Fahrschüler dürfen sich auf eine neue Honda MSX 125A mit ABS freuen.....

 

Sie hat ein super Fahrverhalten, insbesondere bei den Grundfahraufgaben (Slalom usw.) Die Honda hat nur 4 Gänge, hat dadurch genug Drehmoment beim Anfahren und kann dadurch auch nicht so schnell abgewürgt werden, wie z.B ein Krad mit 6 Gängen ;-)
Ein "verschalten" ist auch nicht mehr sooo oft möglich 

April 2016:

 

Unsere A2 Fahrschüler dürfen sich auf eine neue Honda CB 500 F freuen.....

2015 … was für ein Jahr!!!

 

Im Frühjahr freuten wir uns auf unsere neuen Fahrschulwagen. Dabei haben wir von VW auf Mercedes gewechselt. Die GLA’s lassen sich sehr gut fahren, sehen dabei noch gut aus und die Fahrschüler sind begeistert.

 

Im April haben wir dann unser 20jähriges Jubiläum feiern dürfen. Es war ein sehr schöner Tag mit ganz vielen Freunden, Bekannten und (ehemaligen) Fahrschülern.

 

Im Sommer kam dann Nadine zu uns und übernahm somit das Büro in Langenhagen für drei Tage die Woche. Vielen Dank dafür und für die gute Arbeit, die sie dort leistet.

 

Im November wurde ein weiterer Mercedes angeschafft. Seitdem kann man nun drei gelbe Flitzer auf den Strassen von Langenhagen, Hannover und in der Wedemark sehen.

 

Ich bedanke mich bei allen meinen Mitarbeitern für eure tolle Unterstützung und Engagement  und das ihr mir helft, der Fahrschule, die Spaß macht auch gerecht zu werden. Viele ehemalige Fahrschüler bestätigen dieses ja auch immer wieder, wie man  in den Gästebucheinträgen auf unserer Homepage lesen kann. Darauf können wir stolz sein!

 

2016 stehen dann die nächsten Veränderungen an. Peter P., der schon als Aushilfsfahrlehrer für uns unterwegs ist und gute Arbeit leistet, hat nun die Möglichkeit mehr Zeit im Fahrschulwagen zu verbringen.

 

Für die Motorradklasse A2 ist ein neues Motorrad vorgesehen. Geplant ist eine tiefergelegte Honda CB 500 F. Im Herbst wird dann ein neuer Anhänger für die Klassen BE und B96 angeschafft.

 

Ich wünsche Euch schöne Weihnachten, einen guten Rutsch ins neue Jahr (ohne Auto) und das eure Wünsche in Erfüllung gehen.

 

 

Andreas

Der 3. Mercedes Benz ist da!

ACHTUNG:

20 Jahre 


Fahrschule Grünke


  

Ein Herzliches Dankeschön sage ich allen, die mich mit Glückwünschen und Aufmerksamkeiten zu meinem Geschäftsjubiläum bedacht haben. Ein besonderer Dank gilt meinen fleißigen Mitarbeitern für Ihre Unterstützung und hervorragenden Arbeit in den letzten Jahren. Ohne Euch wäre all das nicht möglich.

 

Andreas

 

 

 

Unsere neuen Fahrzeuge

In Deiner Ausbildung fährst Du ein neuen Mercedes Benz GLA mit einer super Ausstattung.

Eine neue Maschine ist in unserem Fuhrpark!!

 

Es ist eine Suzuki Gladius 650 mit ABS für die

Klasse A. Ganze 72 PS tragen Euch dann durch die Fahrstunde. 

 

Sie ist mit 5 cm tiefergelegt, somit für etwas kleinere Leute geeignet, aber auch für grosse Leute, weil der Abstand zwischen den Fussrasten und der Sitzbank dabei nicht verändert wurde. 

 

Die ersten Fahrschüler kamen schon zu dem Vergnügen. 

 

 

Neue Fagen ab dem 1.4.2014.

51 neue Fragen kommen ab dem 1.4. als Video neu zur theoretischen Prüfung dazu. Wir haben sie schon in unseren theoretischen Unterricht mit aufgenommen.

Luise, Helen und Frank sind neu dabei!

 

Schaut doch mal auf die Seite Unser Team, dann wisst ihr, wen wir damit meinen!

Befristung der Führerscheine

   

Die Gültigkeitsdauer neu ausgestellter Führerscheine wird ab dem 19. Januar 2013 befristet. Die Gültigkeitsdauer beträgt 15 Jahre. Die “Verlängerung” wird dann nach aktuellem Stand ohne Vorlage von Eignungsnachweisen (z.B. Sehtest oder ärztliche Bescheinigung) möglich sein. (Alte Führerscheine sind bis zum 19. Januar 2033 umzutauschen.)

 

01.05.2012

 

Unser Gästebuch ist online! Wir bitten um zahlreiche Einträge :-)

25.04.2012: Wir sind jetzt auch bei Facebook zu finden!!

22.2.12: Wir sind online :-)


Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
Copyright © 2012 by Andreas Grünke. Eventuell aufgeführte Marken- und/oder Warenzeichen, sowie Logos, Symbole etc. sind und bleiben Eigentum der jeweiligen Inhaber.